Jahresarchive: 2005

Weihnachten naht

Die Heilige Nacht naht unserer Stadt Wir gehen aufs Eis Wir schenken uns Schönes Wir lassen unser Haus leuchten Wir essen Plätzchen Wir feiern Silvester Ich wünsche allen Mittagesserinnen und Mittgessern ein wunderbares Weihnachtsfest mit viel Schnee, gutem Essen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen | Hinterlasse einen Kommentar

A sad story

Manchmal stellen sich Studienräte wie seriöse Journalistinnen die gleichen Fragen wie BILD-Leser. Während diese aber jeden Morgen ihre Antworten groß und kurz zugleich in ihrem Blatt finden können, haben es die Studierten schon schwerer – nicht zuletzt deswegen, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen | Hinterlasse einen Kommentar

20: A salad story

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _ICH MACHE MITTAGESSEN, _WIE KOCH’ ICH EIN BUCH? | Hinterlasse einen Kommentar

19: AUS DER KAFFEEKÜCHE: Reibertaschen für Sauproisn

„Preißn-Alarm am Christkindlmarkt” meldet die AZ heute und lässt Gerhard Holz, den Vorsitzenden des Landschaftsverbandes München im Förderverein Bairischer Sprache die AZ-Leser fragen, ob sein Amtstitel eigentlich typisch für bairisches Denken … nein, also, Herr Holz fragt: „Ja wo samma … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _AUS DER KAFFEEKÜCHE | Hinterlasse einen Kommentar

16: Ziege, Ziege, Ziege

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _ICH KAUFE MITTAGESSEN | Hinterlasse einen Kommentar

15: Linsen und Schokolade

Süß-saures Linsencurry im Süß Sauer Salzig entwickelt sich langsam zum Stammessen. Diesmal ist es frisch gekocht und bestätigt die alte Eintopf- wie Linsenweisheit: Aufgewärmt schmeckt besser. Noch besser. Die Wirtin hält mir einen Artikel aus dem Spiegel über den Edelschokoladen-Boom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _AUCH ICH IN SCHOKOLADIEN | 3 Kommentare