Jahresarchive: 2009

Weil Graukas is des Leiwandste wos ma si nur vurstoin kann

Kraftbrühe mit Graukaspressknödel vor der Gipfö Hit auf der Schatzbergalm in der Wildschönau am 2. Weihnachtsfeiertag – vorher zeigte ich einige spektakuläre Sturzvariationen (u. a. den Comic-Schneeball, den Tiefschneetaucher und den Trickstorchtaumler), danach fuhr ich bis auf eine Strecke im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen | 2 Kommentare

Gute Weihnachten und ein noch besseres 2010

War echt ein steiles Jahr, vielleicht mein bisher steilstes überhaupt. Interessanterweise hat mich das weniger aus der Ruhe gebracht als weniger steile Zeiten zuvor. (Wohl auch, weil ich nicht mehr jeder bunten Blase nachgejagt bin. Weswegen auch in diesem Blog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _ICH GEHE JETZT MAL LOS | 3 Kommentare

Drei sind ein Büro

Und zu einem Büro gehört auch eine Weihnachtsfeier. Die steigt heute zum ersten Mal bei Hu, Ko & Di – mit Delicious Fingerfood, Lachs-Confit, Wellenbrot und Tiramaike, dazu gibt es Glühmuskateller. Wenn das mal keinen Muskelkater morgen gibt…

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen, _ICH GEHE JETZT MAL LOS | Hinterlasse einen Kommentar

Wer jetzt kein Haus hat…

…baut sich schnell noch eins: Das 60-Sekunden-Lebkuchenhaus, Schneemann und -gestöber inklusive.

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen | 2 Kommentare

Ein Tag im Kochbüro

Katerfrühstück Mittagessen Feierabend

Veröffentlicht unter die letzten 12 mittagessen | 6 Kommentare

Aufseufzen und durchatmen

„Vorweihnachtsstress?” Ne, eigentlich gar nicht. Also zumindest nicht der fiesen Art, weil man dauernd denkt, was man noch alles schaffen muss und ob das überhaupt zu schaffen ist, zumindest auf eine so gesunde Weise, dass man an den Feiertagen kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter _ICH GEHE JETZT MAL LOS | 7 Kommentare