Die 14. Freitagsküche: VEGGIE DE LUXE am 6. Mai

Ja Mai, was freuen wir uns auf Dich. Denn richtig schön und gut im Jahr wird’s erst mit Dir. Mit frischen Wiesenkräutern, von denen das Vieh sich glücklich nascht, damit es uns sein Bestes geben kann: Eier voller Aroma, die berühmte Maimilch und alles, was man daraus machen kann – von der Maibutter bis zum Frischkäse. Wer braucht da noch Fleisch? Vor allem, wenn es Spargel und Erdbeeren, Rübchen und Rhabarber, Holler und Honig gibt? Drum hat die 14. Freitagsküche am 6. Mai das Motto: VEGGIE DE LUXE.


Wer jetzt keine Gasthaus hat, sucht sich eins: Ab in den Mai im HUKODI – hier ein Schnappschuss vom Feierabend der letzten Freitagsküche.

Die beste vegetarische Küche ist nämlich die, bei der man nichts vom Verzichten und viel vom Genießen merkt. So wie in den neuen Pariser Bistros, Londoner Clubs und New Yorker Bars, die ganz selbstverständlich mit ohne Fleisch so fein wie pur kochen. Freitagsküchenfans wissen, dass auch wir hier im HUKODI auf das Feinpure stehen und einen Gemüsehändler haben, nach dem uns die Gäste immer wieder fragen. Und das gibt’s in der nächsten Woche von ihm und unseren anderen Vertrauenshändler aus der Hand von Chef de Veggie Sebastian Dickhaut:

Ziegenfrischkäse „Wilde Wiese”
Gratiniert mit provencalischem Wiesenblütenhonig und serviert auf Wildkräutersalat. (Wer keine Ziege mag, kriegt was Feines von der Kuh dazu.)

Spargel-Clafoutis mit Giesinger Allerlei
Fluffig soufflierter grüner und weißer Spargel mit einem leichten Ragout aus jungem Saisongemüse und neuen Trüffelkartoffeln aus dem Ofen.

Erdbeerkaltschale mit Frühlings-Tempura
Zum Dessert eine kühle Samtsuppe aus Erdbeeren mit etwas Schärfe, gekrönt von in dünnem Teig ausgebackenen süßen Frühlingsboten – mit ein bisschen Glück sind’s Hollerblüten.

Dazu gibt es frische Weine aus der Provence, frühlingshaftes Giesinger Bier und fruchtige Saft-Cuvées von Perger. Und wie immer einen guten Kaffee.

Auch wie immer: Alle drei Gänge samt Getränken servieren wir von 13 bis 15 Uhr an unserer großen Tafel direkt vor der Herdbühne zum Rundumglücklichpreis von 35 Euro. Wenn Sie also Lust auf VEGGIE DE LUXE bei uns haben, melden Sie sich an unter hukodi@sebastian-dickhaut.de

Wir freuen uns auf Sie und den Mai.

Die HUKODIS

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
VEGGIE DE LUXE – Genießen „ganz ohne mit” bei der 14. Freitagsküche am 6. Mai
3gängiges Mittagsmenü mit Wein, Saft und Kaffee von 13-15 Uhr.
Alles zusammen für 35 Euro. Anmeldung unter: hukodi@sebastian-dickhaut.de
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Dieser Beitrag wurde unter die letzten 12 mittagessen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>